FAQ

[vc_row][vc_column][vc_toggle title=“Zum ersten Mal in der IVA Berlin?“ style=“arrow“ open=“true“ el_id=“1484250169679-a11204e7-4fae“]Dann heißen wir dich willkommenen laden dich ein, einfach mal mitzumachen!

Solltest du absoluter Anfänger an Geräten wie Pole, Luftring, Trapez oder Aerial Silks sein, dann empfehlen wir dir vorab einen unserer monatlichen First Timer Kurse für nur 15,00 € zu besuchen. Hier kannst du dich ausprobieren und schauen, ob es dir gefällt. First Timer finden jeden ersten Sonntag im Monat statt.

Des Weiteren bieten wir regelmäßig so genannte Absolute Beginner Specials an, bei denen du in aller Ruhe Grundtechniken wie Klettern etc. erlernen kannst.

Wer schon Lufterfahrung hat, kann direkt in einen unserer laufenden Kurse einsteigen. Das Level Beginner, Beginner/Intermediate, Intermediate oder Advanced kannst du dabei selbst bestimmen. Wir raten dir beim ersten Mal lieber etwas tief zu stapeln, unterfordert wird in unseren kleinen Gruppen nämlich niemand!

Wie du Kurse buchst, findest du unter dem Punkt „Wie buche ich einen Kurs“ hier in den FAQ.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Wer kann mitmachen?“ style=“arrow“ el_id=“1484250753924-dcf635de-d71b“]Jeder kann ab 15 Jahren* mitmachen! Ihr müsst weder Profis sein, noch sonstige sportliche Vorkenntnisse besitzen, um unsere Kurse zu besuchen. Wir freuen uns über jeden mit dem wir unsere Leidenschaft für Pole Dance, Akrobatik, Luftakrobatik und Stretching teilen können. Durch unsere extra kleinen Gruppen können wir das Training individuell auf die einzelnen Teilnehmer abstimmen und so wird auch jeder Anfänger schnell Fortschritte erzielen.

*Für Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen wir eine schriftliche Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten.

Für alle unter 15 Jahren bieten wir spezielle Kinderkurse unter www.katakids.de an.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Wie buche ich einen Kurs?“ style=“arrow“ el_id=“1484250897961-d719c7ba-1d0c“]Unter Kursplan findest du unser gesamtes Angebot. Dort kannst du auch nach Vorlieben filtern.

Hast du dich für einen Kurs entschieden, klickst du auf das entsprechende Feld und es erscheint die Kursbeschreibung.  Nach dem Klick auf „Jetzt teilnehmen“ kannst du dich mit deiner Email-Adresse und deinem Passwort anmelden. Solltest du noch kein Konto bei uns haben, benutze bitte den Button „Registrieren“. Wenn du dein Passwort vergessen hast, kannst du es hier ebenfalls zurück setzen.

Nach dem Anmelden erscheinen die Produkte mit denen du den Kurs buchen kannst und unterhalb findest du unsere Stornierungsbedingungen.

Beachte ggf. die Voraussetzungen, die du mitbringen solltest, um an diesem Kurs Spaß zu haben (betrifft v.a. Intermediate und Advanced Kurse). Wenn du noch kein Konto hast, kannst du trotzdem unsere Angebote auswählen und dich anschließend anmelden/ einloggen/ registrieren.

Nach der Auswahl deines Produktes und dem Akzeptieren unserer AGBS wirst du zur Zahlung weitergeleitet. Hier hast du die Wahl zwischen PayPal, Kreditkarte und Sofortüberweisung. Nach Abschluss der Zahlung ist dein Kurs gebucht.

Deine Termine und Bestellungen kannst du über ein Submenü unter deinem Namen rechts oberhalb des Kursplans einsehen (klicken).

Bitte nutze immer dieselbe Email zum Anmelden, um uneingeschränkt auf deine Credits zugreifen zu können. Lege keinen neuen Account an, da sonst vorhandene Bestellungen verloren gehen können.

In Einzelfällen, z.B. bei Spontanbesuchen, kannst du auch direkt beim Trainer oder an unserer Desk bezahlen. Beachte dabei, dass ein freier Platz im Kurs vorhanden sein muss, damit du daran teilnehmen kannst.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Wie kann ich bezahlen?“ style=“arrow“ el_id=“1484251451406-e9fb89ee-1c4e“]Über unserern „Kursplan“ hast du die Möglichkeit Drop in Klassen, Blockkarten und Workshops per paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung zu zahlen. Über paypal folgst du einfach der Zahlungsaufforderung, wo du entweder mit deinem PayPal Guthaben, per Bankeinzug oder mit Kreditkarte bezahlen kannst.

Im Ausnahmefall können 10er Karten auch mit Lastschrift oder Überweisung gezahlt werden. Um per Überweisung zu bezahlen, schreibe uns bitte eine Email an info@iva-berlin.com und sage uns genau, welche Karte du möchtest. Wir senden dir eine Zahlungsaufforderung, die du per Banküberweisung begleichen kannst. Für das Lastschriftverfahren benötigen wir deine Kontodaten und ein unterschriebenes Sepa-Lastschriftmandat. Bitte achte auf korrekt eingegebene Daten und ein gedecktes Konto, da wir Rücklastschriften mit 15 € in Rechnung stellen.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Kann ich auch vor Ort bar bezahlen?“ style=“arrow“ el_id=“1484251558063-ed45e7e1-89a9″]Da wir in sehr kleinen Gruppen trainieren und trotzdem die Kurse zu einem günstigen Preis anbieten wollen, sind wir auf jeden zahlenden Teilnehmer angewiesen. Deshalb sind wir glücklicher, wenn du deinen Kurs vorab buchst und bezahlst, weil es Planung und Haushalt vereinfacht.
In Einzelfällen, z.B. bei Spontanbesuchen, kannst du deinen Obolus auch direkt beim Trainer bezahlen. Beachte dabei, dass der Kurs a) stattfinden muss, damit du ihn besuchen und b) ein freier Platz im Kurs vorhanden sein muss, damit du daran teilnehmen kannst.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Kann ich meine Buchung ändern/stornieren?“ style=“arrow“ el_id=“1484251600345-854f4c26-dcb9″]Da wir die die externen Locations für Präsenzunterricht vertraglich anmieten, bitten wir Dich um Verständnis dafür, dass wir folgende Stornierungsfristen festlegen müssen:

  • Privatstunden: 7 Tage
  • Gruppenkurse: 48 Stunden

Es besteht die Möglichkeit, Deinen gebuchten Kurs an einen Ersatzteilnehmer zu übertragen, falls Du den Termin nicht wahrnehmen kannst.

Die Anmeldung Deines Ersatzteilnehmers erfolgt per Email an: info@iva-berlin.com.

Für Online- und Open Air Kurse gilt unsere reguläre Stornierungsfrist von 24 Stunden.

Bis zu 24 Stunden vor Kursbeginn kannst du deine Buchung selbständig oben rechts in deinem Account auf der Seite „Kursplan“ unter „Meine Buchungen“ ändern oder löschen. Dein Kurs-Credit wird dir dann auf dein Kundenkonto bei der IVA zurück gebucht und du kannst neue Kurse damit buchen.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Was tun, wenn der Kurs schon ausgebucht ist?“ style=“arrow“ el_id=“1484251217738-6a72ccc6-1dee“]Sollten alle Plätze in deinem Wunschkurs schon ausgebucht sein, kannst du dich über die App Eversports selbständig auf die Warteliste setzen.

Die App findest du hier. Dort kannst du dich mit den bei uns registrierten Daten einloggen (bitte achte darauf keinen neuen Account zu erstellen, damit deine erworbenen Produkte nicht verloren gehen). Nun kannst du deine Kurse buchen, einsehen oder ändern. Auch neue Produkte lassen sich mit der App erwerben.

Für jeden ausgebuchten Kurs gibt es eine Warteliste, sollte ein Platz frei werden erhältst du eine Push-Benachrichtigung und kannst den Platz buchen. Achte darauf die Push-Notifications in der App zuzulassen, damit du sofort informiert wirst, wenn sich jemand austrägt, denn es gilt das Prinzip first-come-first-serve.

Der Kurspreis wird erst fällig, wenn du nachgerückt bist.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Was sind Blockkarten?“ style=“arrow“ el_id=“1484251448831-0be26580-d254″]Du kannst in unserem Kursplan Blockkarten mit bis zu 20 % Rabatt zu kaufen, mit denen du an 5 oder 10 Kursen teilnehmen kannst. Diese sind untereilt in Basic und Premium Karten. Mit Basic Credits kannst du an allen Basic Kursen teilnehmen, mit Premium Credits an allen regulären Kursen im Kursplan.

Trage dich mit dem erworbenen Credits möglichst frühzeitig in die entsprechenden Kurse ein, um dir deinen Platz zu sichern. Wie du Kurse buchst, findest du unter dem Punkt „Wie buche ich einen Kurs“ hier in den FAQ.

Bitte beachte, dass die Credits grundsätzlich nur 3 Monate gültig sind. Das heißt, du musst in dieser Zeit dein Guthaben aufbrauchen, ansonsten verfällt es.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Welcher ist der richtige Pole Kurs für mich?“ style=“arrow“ el_id=“1484251635491-348ad30e-cd0e“]Zum Einstieg empfehlen wir unseren First Timer Pole Kurs oder das Absolute Beginner Special. Solltest du schon ausreichend Pole Vorkenntnisse haben, kannst du auch gleich in einen fortgeschrittenen Kurs einsteigen. Unsere Trainer werden dir anschließend gern bei der weiteren Kurswahl helfen.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Welcher ist der richtige Aerial Kurs für mich?“ style=“arrow“ el_id=“1484251638686-d711f0d0-52e9″]Wenn du absoluter Neuling bist und noch nie Aerial Sport wie Aerial Silks, Trapez oder Aerial Hoop gemacht hast, ist es am besten, du besuchst erst einmal unseren First Timer. First Timer für Aerial Arts finden jeden ersten Sonntag des Monats statt. So kannst du für nur 15 Euro feststellen, ob dir der Sport gefällt.

Für Aerial Silks finden außerdem so genannte Absolute Beginner Specials statt. Dort lernst du in aller Ruhe Klettern, erste Figuren und Basics.

Wer schon Lufterfahrung hat, kann direkt in einen unserer laufenden Kurse einsteigen. Das Level Beginner, fortgeschrittene Intermediate, Intermediate kannst du dabei selbst bestimmen. Wir raten dir beim ersten Mal lieber etwas tief zu stapeln, unterfordert wird in unseren kleinen Gruppen nämlich niemand![/vc_toggle][vc_toggle title=“Was soll ich anziehen?“ style=“arrow“ el_id=“1484251745059-2e30f25e-39f4″]Passende Kleidung für Pole Dance:

Kurze Hosen, Shorts und ein enganliegendes Top oder T-Shirt ohne Ärmel, bauchfrei oder auch zum hochschieben, wie ihr euch wohl fühlt. Bitte verzichtet auf Bodylotions am Tag eures Kurses, das hilft an der Stange besseren Halt zu haben. Darüber könnt ihr auch eine längere Hose und Jacke für das Warm up tragen.
Passende Kleidung für Aerial Kurse:

Enganliegende lange Trainingshose und ein mindestens halbärmliges T-Shirt. Dies verhindert Verbrennungen durch das Tuch und soll dafür sorgen, das euch kopfüber nichts über das Gesicht fällt.

Für unsere Stretching Kurse eignet sich vor allem dehnbare Kleidnung und sie sollte euren Rücken und die Beine warm halten.[/vc_toggle][vc_toggle title=“Welche Level gibt es?“ style=“arrow“ el_id=“1504879602306-b65d670e-e2e7″]

Level 0: First Timer, Absolute Beginner, Stretching

In unseren First Timern am ersten Samstag im Monat kannst du dich an den jeweiligen Geräten ausprobieren und schauen, ob du Spaß am Training hast. Es gibt keine Voraussetzungen für First Timer.

Das Level Absolute Beginner gibt es für Aerial Silks und Pole Dance. In diesem Kurs lernst du Basics wie Klettern und Fußknoten. Wenn du also noch nie am Tuch, oder der Pole warst und vorhast, in einen unserer Kurse einzusteigen, bitten wir dich vorab, ein Absolute Beginner Special zu buchen. Es gibt keine Voraussetzungen für dieses Special.

Der Stretching Kurs ist der beste Einstieg in die Kontorsions-Kurse, hier lernst du das richtige Aufwärmen und kannst dich langsam an schwierige Stretching Techniken heran tasten.

Level 1: Beginner

Das Level Beginner gibt es bei allen Disziplinen in der IVA und ist das geeignete Einsteigerlevel für alle Geräte bis auf Aerial Silks (s.o.). Es ist von Vorteil, wenn du zuvor einen First Timer besucht hast (s.o.), aber nicht zwingend erforderlich. Im Beginnerkurs lernst du die Basics und es wird Kraft und Flexibilität für die weiteren Level trainiert.

Bei Silks setzt das Level Beginner voraus, dass du bereits klettern und Fußknoten kannst. Das und vieles mehr lernst du im Aerial Silks Absolute Beginner Special.

Level 2: fortgeschrittene Beginner

Das Level fortgeschrittene Intermediate ist nicht für Anfänger geeignet! Es setzt die Kenntnis der Basisfiguren und -techniken an den einzelnen Geräten voraus und natürlich die Fähigkeit, sie auszuführen. In diesem Kurs werden erste Sequenzen und kleinere Choreografien traininert sowie Kraft und Flexibilität weiter ausgebaut.

Level 3: Intermediate

Für das Level Intermediate solltest du wenigstens 1 Jahr an deinem jeweiligen Gerät trainiert oder eine Trainerempfehlung* bekommen haben. Es setzt die Kraft, Flexibilität und Ausdauer an deinem Gerät voraus, die du brauchst, um eine Choreografie zu erarbeiten.

Level 4: strong Intermediate

Für das Level strong Intermediate solltest du wenigstens 2 Jahre an deinem jeweiligen Gerät trainiert oder eine Trainerempfehlung* bekommen haben. Du arbeitest an fortgeschrittenen Tricks und Kombinationen und wir werden deinen eigenen Stil unterstützen.

Level 5: Advanced (*nur mit Trainerempfehlung)

Für das Level Advanced brauchst du eine Trainerempfehlung*.

Alle Level: (nicht für absolute Beginner)

Diese Kurse sind für alle Level geeignet.

*Eine Trainerempfehlung heißt, einer unserer IVA Trainer hat dir nahe gelegt, ein höheres Level zu besuchen.

Mehr Infos zu den einzelnen Kursen und Level findest du unter Angebot bei dem entsprechendem Kurs.[/vc_toggle][/vc_column][/vc_row]